\\\\ zurück zur Übersicht

euro-scene Leipzig

Corporate Identity //// Logo //// Plakat //// Web //// Print //// Literatur //// Geschäftsausstattung //// Key Visual //// Kultur ////

euro-scene Leipzig

Das Festival euro-scene Leipzig wurde im Jahr 1991 gegründet und findet jährlich im November statt. Es bringt experimentelles Theater und innovativen Tanz aus ganz Europa nach Leipzig und gehört zu den kulturellen Höhepunkten der Jahres in Leipzig.

euro-scene Leipzig

Im Jahr 2002 wurde die Gestaltung des Festivals in die Hände von DBDB übergeben. Um dem kostensensitiven Kunden entgegenzukommen wurde ein umfassendes modaleres System entwickelt, welches diverse Qualitäten aufzuweisen hatte, um dem Festival über viele Jahre gerecht werden zu können.

euro-scene Leipzig

Die euro-scene zeigt die aktuellsten Entwicklungen in der europäischen Tanz- und Theaterszene und präsentiert jährlich etwa 12 verschiedene Gastspiele mit insgesamt rund 25 Vorstellungen in ca. 8 verschiedenen Spielstätten. Dazu gehören die Bühnen von Schauspiel und Oper ebenso wie die der freien Szene und ungewöhnliche, neu zu entdeckende Orte.

Eine jährliche Neuinterpretation – ohne das richtige Maß an Kontinuität zu verlieren – ist es, was die visuelle Interpretation des Festivals zur Herausforderung macht. Gerade rückwirkend lässt sich bewundern, wie solide der gestalterische Baukasten konzipiert wurde um das das Festival erfolgreich über die Jahre tragen zu können.

euro-scene Leipzig

Eine individuelle künstlerische Handschriften und Mut zum ästhetischen Experiment sind wichtige Kriterien zur Auswahl der Künstler.

Neben den Leipzigern kommen immer mehr Zuschauer aus der Umgebung, anderen deutschen Städten und dem Ausland. Außerdem ist das Festival ein fester Anlaufpunkt für nationale und internationale Fachkollegen.

euro-scene Leipzig
euro-scene Leipzig

Vor allem sollen die Inszenierungen menschlich berühren, aufregen, aber auch aufstören, Denkanstöße und Diskussionsstoff geben.
Wichtige Kriterien für die Auswahl der Künstler sind: hohe Professionalität, internationale Qualität, Innovation, äußerst individuelle künstlerische Handschriften, Mut zum ästhetischen Experiment.

Die Konsequenz mit der das Projekt seit vielen Jahren umgesetzt wird zahlt sich aus: Das grüne Oval ist im Raum Leipzig schon lange zur Marke geworden.

euro-scene Leipzig

Die euro-scene Leipzig spürt neue Tendenzen auf, bekennt sich zu zeitbezogenen und sozial engagierten Themen, ist Drehscheibe zwischen West- und Osteuropa und überschreitet Genregrenzen.

www.euro-scene.de